“Einmal am Rhein…….” 2G – Weinfest nach langer Durststrecke

04.11.2021

Endlich wieder mal mit unseren Bewohner:innen -allerdings ohne Angehörige – zusammen feiern.
Bei diversen Sorten Wein wurden die dazu passenden Lieder gesungen.
Die “Rosenäcker Herzbuben” waren mit von der Partie.
Zur Stärkung gab’s zum Schluß: Leberkäse, Bayrisch Kraut & Schupfnudeln.
“Kornblumenblau” ging’s dann nach Hause. (Musikalisch natürlich nur.)

weinfest2021