Rikscha-Sternfahrt

20.07.2021

Am Freitag dem 18.07.21 hatte die Bürgerstiftung zu einer Sternfahrt aller Rikschas in Braunschweig eingeladen. Die Stiftung St. Thomaehof war mit dem Senioren- und Pflegeheim Thomaestraße und dem Seniorenzentrum In den Rosenäckern mit beteiligt.

In Begleitung von Herrn Stahr und Herrn Quaranta ging es über Altlehndorf Richtung Cellerstraße und dann über den Domplatz (kurzer Stopp mit Zuhören des Kinderchores) zum Braunschweiger Schloss. Von Dort aus fuhren alle 8 braunschweiger Rikschas in Kolonne über den Bohlweg, Münzstraße und wieder zurück zum Schloss. Im Anschluss gab es noch eine Portion Eis für Alle.
Unsere beiden Bewohnerinnen Frau Rose und Frau Funke freuten sich sehr.
Auf der Rückfahrt gab es noch einen Abstecher in den Inselwallpark und einem Stück Ringgleis. Hier wurde nochmals gerastet und eine Bratwurst verzehrt. Zu guter Letzt in Lehndorf zurück, konnten wir noch an der Nachfeier zur Einweihung des Pastor Mercker Wegs der Freiwilligen Feuerwehr Lehndorf beiwohnen(Zufall) und wurden da auch noch mit Käsespießen und Sekt versorgt. Vielen Dank.
Nach drei Stunden ging es dann bestens gelaunt wieder in die Rosenäckern.
Ein gelungener Tagesausflug.

Stiftung St. Thomaehof