Stiftung St. Thomaehof » Die Stiftung » Gegenwart

Heute bietet die Stiftung St. Thomaehof älteren Bürgerinnen und Bürgern, insbesondere aus dem Stadtgebiet, aber auch aus der näheren Umgebung Braunschweigs ein Zuhause. In zahlreichen auf die Stadt verteilten stationären Einrichtungen, zu denen Seniorenwohnungen, Seniorenheim- und Pflegeplätze gehören, werden vielgestaltige Dienstleistungen erbracht, die in einer privaten Wohnung so nicht möglich sind.

In den Einrichtungen der Stiftung wohnen insgesamt 630 ältere Menschen, um deren Wohl sich rund 560 MitarbeiterInnen bemühen. Seniorengerechtes Wohnen, bewohnerorientierte ganzheitliche Betreuung und Pflege sowie vielfältige Aktivitäten in den einzelnen Einrichtungen prägen den Charakter der Stiftung.

Besonders erwähnt werden muss, dass die Stiftung St. Thomaehof als gemeinnützige Institution keinerlei Gewinne anstrebt und alle Einnahmen ausschließlich dazu verwendet, die entstehenden Kosten zu decken. Sie ist konfessionell unabhängig und Mitglied im Paritätischen Niedersachsen e. V.